DamenLogistikClub

Seitenhafenstraße 15 | 1023 Wien

Zukunft der Gütermobilität

Letzte Woche moderierte der Chefredakteur Bernd Winter das sehr gut besuchte Forum „Zukunft der Gütermobilität“ der ÖVG – Österreichische Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft, das gemeinsam mit dem DamenLogistikClub organisiert wurde.

Dabei traf sich Forschung und Praxis.

Es wurde intensiv über die Zukunftsperspektiven der Infrastruktur, des Schienengüter- bzw. Straßengüterverkehrs und wie es gelingen kann die klügsten Köpfe für die Gütermobilität zu gewinnen, diskutiert.

Zu den Vortragenden zählten diesmal ausnahmslos Expertinnen, wie u.a. Doris Pulker-Rohrhofer (Hafen Wien), Silvia Angelo (Österreichische Bundesbahnen (ÖBB) Infrastruktur), Romana Steko-Papousek MBA (Damenlogistikclub), Sylvia Völker (Völker Consulting), Inge Unterdünhofen (ASFINAG Maut Service), Vanessa Langhammer (RailCargo AUSTRIA), Ruth Boyer (Thales Group), Eva Tatschl-Unterberger (digiTrans), Barbara Ottawa (Hermes RadbotInnen), Guggi Deiser (Eurotrans GmbH) und Cornelia Springer (Wiener Lokalbahn).

Programm

Bildrechte: ÖVG – Österreichische Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft
Text: Bernd Winter, Internationale Wochenzeitung Verkehr, veröffentlicht in Facebook am 22. Oktober 2019

Facebook
LinkedIn
XING
Twitter
Pinterest
DLC

DLC

X
X