Close

DamenLogistikClub

Seitenhafenstraße 15 | 1023 Wien

Tel. +43 (1) 72716 1110

Über uns

Vorstand DamenLogistikClub v.l.n.r. Doris Pulker-Rohrhofer, Romana Steko-Papousek, Christine Reiterer, Beate Färber-Venz

Der DamenLogistikClub (DLC) wurde im Herbst 2014 von Dipl.Betriebswirtin Romana Steko-Papousek gegründet. Über 100 österreichische Entscheidungsträgerinnen aus der Transport- und Logistikbranche, sowie Logistikerinnen und Logistikleiterinnen aus Industrie und Handel und zuständige Leiterinnen aus bmvit (Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie), Wirtschaftskammer und Logistik-Vereinen, zählen zu den Mitgliedern.

Ziel des DamenLogistikClubs ist es, das Netzwerk der Frauen zu stärken und die Rahmenbedingungen in der Transport- und Logistikbranche sowie die Zusammenarbeit zwischen den verschiedenen Verkehrsträgern zu verbessern. Von der Vereinsgründung erwarten wir uns eine noch bessere Plattform zum Austausch und zur Vernetzung untereinander für alle Mitglieder. Außerdem konzentrieren wir uns auf die Förderung junger und erfahrener Logistikerinnen.

Dipl. BW Romana Steko-Papousek MBA

Vorsitzende des Vorstands

Geschäftsführerin STEKO-TRANS Güterbeförderungs Ges.m.b.H.
Gründerin und Geschäftsführerin der STEKO-TRANS Güterbeförderungs Ges.m.b.H. die seit 2016 ein Austria-Leitbetrieb ist. Bis heute ein mittelständisches Familienunternehmen in dem bereits die nächste Generation am mitgestalten ist und die persönliche Kundenbetreuung im Vordergrund steht. STEKO-TRANS ein kompetenter und zuverlässiger Transportpartner der regionalen Wirtschaft, welcher auf Gefahrguttransporte, Stückgutverteilung und Krantransporte spezialisiert ist.

Mag.a Doris Pulker-Rohrhofer

Vorsitzende des Vorstands

Betriebswirtin – Geschäftsführerin Hafen Wien GmbH
„Logistik verändert sich. Sie wird weiblicher!“
Generalistin mit langjähriger Managementtätigkeit und Konzernerfahrung, Geschäftsführung mit Budgetverantwortung, Verantwortung für Technik, Produktion und Vertrieb, Mitarbeiterführung, Prozessoptimierungen (v.a. Produktionsprozesse, Supply-Chain-Management), Change-Management-Know-how, Kunden- und Marktorientierung, fundierte Kenntnisse der österreichischen Verkehrsbranche, Expertin im Management von Non-Profit-Organisationen, Qualitätsmanagerin, IMS-Auditorin

Beate Färber-Venz MSc

Vorstandsmitglied

Eigentümerin der Venz Logistik, einem Transportunternehmen im Weinviertel, dass den Schwerpunkt in der Anlieferung von Rohstoffen für die Lebensmittelindustrie in ganz Österreich sowie im Bereich Gastronomiebelieferung in Wien hat.

Weiters Spartenobfrau für Transport und Verkehr der WKNÖ, Vorstand im Verein CombiNet und Mitglied des Innovationboards des thinkport Vienna.

Ing. Christine Reiterer

Vorstandsmitglied

Ing. HTL Elektrotechnik – Gründerin QuintLog e.U.
„Frauen für Logistik zu begeistern, ist mir eine Herzensangelegenheit!“
Seit 1988 unter anderem in der inner- und überbetrieblichen Aus- und Weiterbildung in Kleinbetrieben und namhaften internationalen Konzernen tätig. Langjährige Erfahrung in der Leitung von Projekten im Baunebengewerbe und Marketing mit Spezialisierung CRM, Database und Direct Marketing.

X
X