Close

September 2020

MO14Sep10:3015:30Abschlussveranstaltung zur FTI-Strategie MobilitätOnline-Event10:30 - 15:30

Veranstaltungsdetails

Das Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie (BMK), Sektion III – Innovation und Technologie, Abteilung Mobilitäts- und Verkehrstechnologien erarbeitet von November 2019 bis Sommer 2020 eine Forschungs-, Technologie- und Innovationsstrategie für Mobilität (FTI-Strategie Mobilität). Diese soll die Weichen für die zukünftige Ausgestaltung forschungs- und innovationspolitscher Maßnahmen im Bereich Mobilität stellen, sowie die erfolgreiche österreichische Positionierung in mobilitätsrelevanten Themenfeldern des künftigen EU-Forschungsrahmenprogramms Horizon Europe unterstützen.

Die Abschlussveranstaltung zur FTI-Strategie Mobilität wird am 14. September 2020 (10:30-15:30 Uhr) unter Teilnahme von Frau Bundesministerin Leonore Gewessler stattfinden. 

Freuen Sie sich neben der Vorstellung der FTI-Strategie Mobilität auf zwei hochrangig mit Vertreterinnen und Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft besetzte Diskussionspanels zu den Themen Nutzen und Beitrag von Forschung, Technologie und Innovation im Mobilitätsbereich und die Vorstellung des FTI-Beirats Mobilität!

Programm

Block 1 10:30 bis 12:30 Uhr

Begrüßung durch Bundesministerin für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie Leonore Gewessler

Vorstellung der FTI-Strategie Mobilität
Sarah Bittner-Krautsack, Projektleiterin FTI-Strategie Mobilität, BMK
Mitglied DamenLogistikClub

Überblick zum Thema Mobilität in Horizon Europe
Patrick Child, Deputy Director General, Europäische Kommission – DG RTD

11:30–12:00 Uhr
Diskussionspanel „Nutzen von FTI im Mobilitätsbereich“

  • Patrick Child, Deputy Director-General, Europäische Kommission DG RTD
  • Leonore Gewessler, Bundesministerin, BMK
  • Birgit Hebein, Vize-Bürgermeisterin, Stadt Wien
  • Stefan Schnöll, Landesrat, Land Salzburg
  • Johannes Stangl, Aktivist, Fridays for Future Vienna

12:30 bis 13:30 Uhr Mittagspause

Block 2 13:30–15:30

13:40–14:15 Uhr
Diskussionspanel zu „Beitrag zu FTI im Mobilitätsbereich“

  • Horst Bischof, Vizerektor für Forschung, TU Graz
  • Beate Färber-Venz, Geschäftsleitung, Venz GmbH
    Vorstandsmitglied DamenLogistikClub
  • Jochen Holzfeind, CTO, voestalpine Railway Systems GmbH
  • Helmut List, Geschäftsführer, AVL List GmbH
  • Andreas Matthä, Vorstandsvorsitzender, ÖBB Holding AG
  • Angelika Rauch, Geschäftsführerin, tbw research GmbH
    Mitglied DamenLogistikClub

Vorstellung des FTI-Beirats Mobilität
Christian Weissenburger, Sektionschef, BMK

Statements von künftigen Mitgliedern des FTI-Beirats Mobilität
Klaus Bonhoff, Leiter der Abteilung Grundsatzangelegenheiten, BMVI
Barbara Lenz, Leiterin des Instituts für Verkehrsforschung, DLR

Abschluss
Moderation: Birgit Baumann, BusinessMind

Das detaillierte Programm finden Sie online hier

Die Teilnahme an der Veranstaltung wird aufgrund der aktuellen Situation rund um COVID-19 für alle Interessierten über einen Live-Stream möglich sein. Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie um Anmeldung zu diesem.

Weiterführende Informationen zur FTI-Strategie Mobilität finden Sie hier

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Zeit

(Montag) 10:30 - 15:30

X
X