DamenLogistikClub

Seitenhafenstraße 15 | 1023 Wien

September 2022

DI06Sep17:00DI20:00Forum Green Logistics

Veranstaltungsdetails

Das Forum Green Logistics findet heuer am 6. September 2022 von 17:00 bis 20:00 Uhr im thinkport VIENNA statt.

Teilnahmegebühr EUR 100,-. Mitglieder des DLC erhalten exklusiv 30% Rabatt. Dafür bei der Anmeldung einfach das Codewort DLC bekanntgeben.

Baustelle:Logistik

Kreislauffähiges Bauen im nachhaltigen städtischen Lebensraum und die Rolle der Logistik

Die Circular City setzt auf Ressourcenschonung (Reduce), Wiederverwendung (Reuse) und Verwertung (Recycle). Die Stadt Wien will zur Circular City werden und stellt sich den Herausforderungen der Kreislaufwirtschaft im Bauwesen. Eine funktionierende CO2 neutrale Baustellenlogistik ist das Rückgrat dieses Vorhabens.

2050 sollen Bauteile und Materialien von Abrissgebäuden und Großumbauten bereits zu 80% wiederverwendet oder –verwertet werden. Die Vision, Wien zu einer nahezu abfallfreien Stadt zu transformieren, bedarf selbstverständlich auch einer nachhaltigen und durchdachten Baustellenlogistik. Denn den größten Anteil der Emissionen in der Bauphase machen in der Regel Transporte von Baustoffen, Abfällen, Baurestmassen, und allen voran von Aushubmaterialien, aus. Zur Realisierung der CO2 neutralen Baustelle ist es somit unumgänglich auch an den Stellschrauben der Logistik zu drehen.

Das Forum Green Logistic wird dieses Jahr von thinkport VIENNA organisiert und dem DoTank Circular City Wien 2020-2030 (DTCC30) der Stadt Wien inhaltlich mitgestaltet. Als SpeakerInnen treten auf:

  • Bernadette LUGER, DoTank Circular City 2020-2030 (DTCC30), Stadt Wien
  • Steffen ROBBI, Digital Findet Stadt GmbH
  • Gerald BECK, UBM Development
  • Claus WILHELMSEN, Stadt Kopenhagen 
  • Andreas TRUMMER, TU Graz, Institut für Tragwerksentwurf
  • Alexander GROLL, Madaster Austria GmbH
  • Max SCHACHINGER, Schachinger Logistik Holding GmbH

Sie diskutieren über Fragen wie:

  • Welche Matchmakings braucht es in der Digitalisierung für eine kreislauffähige Logistik?
  • Welche Anforderungen stellt kreislauffähiges Bauen an die Logistik?
  • Wo liegen die größten Hebel zur Erreichung CO2 neutraler Baustellenlogistik?
  • Welche Learnings können wir von anderen Städten mitnehmen?

Nähere Informationen zum Programm sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter: http://www.forumlogistics.at/2022-baustellelogistik.html

Zeit

(Dienstag) 17:00 - 20:00

X
X